Letztes Feedback

Meta





 

26. September '10

Hallo ihr Lieben.

Mitllerweile haben wir Sonntag und das ist schon Tag nr. 6 und er hat gewichtstechnisch super angefangen : )
Die letzten Tage konnte ich mich nicht zu Wort melden, weil ich sehr viel unterwegs war. Ein bisschen Sport war zum Glück auch dabei : )

Jetzt ist Wochenende und da passiert ja eigentlich nicht so viel. Ich habe ein paar Familienbesuche getätigt und dabei viel Kekse und Kuchen gegessen aber es ist erstaunlicher Weise echt gut gegangen : )
Ansonsten habe ich noch für die Schule gelernt und mir dabei die Nervennahrung wie Schoki & Co. echt verkniffen : ) Statt dessen habe ich Unmengen an Tee getrunken.
An dieser Stelle danke an Helena für den Tipp : )

Tja. Das war's auch eigentlich schon wieder von mir, zumindest für heute.
Morgen ist ja dann wieder Schule und damit werde ich wieder mit der Herausforderung konfrontiert, konsequent zu bleiben. Ich habe leider immer noch kein Geheimrezept oder sowas gefunden um einen Schultag ohne unnötig viel Essen zu überleben.
Von daher bleibt mir nur zu hoffen, dass ich es irgendwie doch schaffe : )

Bis dahin macht's gut : )

26.9.10 17:27, kommentieren

23. September '10

Hallo Welt : )

Der dritte Tag is in vollem Gange. Bis jetzt ist alles supi und gar nicht so schwer wie erwartet. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich noch am Anfang bin, oder daran, dass ich heute wieder Schulfrei habe, oder ob es tatsächlich einfacher als gedacht ist.
Aber ich denke, das wird sich in den nächsten Tagen dann heraus stellen.

Mein Plan für heute war eigentlich, nur Brot zu essen und Wasser zu trinken... Ich bin aber leider direkt heute morgen gescheitert und habe einen Kaffee getrunken. Aber mal ehrlich: Abnehmen hin oder her: ein Kaffee am Morgen muss einfach sein.
Auch ein weiteres Problem stellt sich meinem Plan in den Weg: das Wasser. Ich kann langsam kein Wasser mehr sehen.
Deshalb habe ich mir vorhin einen Tee gekocht.
Fazit: Grüner Tee... Bäh! Der schmeckt auch nach nichts und ist deshalb auch nicht gerade eine tolle Alternative zum Wasser.
Also muss ich mir schnell irgendwas überlegen. Sonst schwindet die Motivation und ich greife zum Frust-Kakao : )
Das wäre zwar kein Weltuntergang, aber wenn ich es vermeiden kann, dann werde ich das auch tun.

Heute ist tolles Wetter und es wäre Ideal zum joggen. Leider ist da immer noch die doofe Erkältung und nach meiner gestrigen Sporterfahrung sollte ich das Joggen vielleicht besser vertagen.
Es wird also wahrscheinlich auf Gymnastik hinauslaufen. Aber das ist besser als nichts.
Ich bin gespannt, wie es heute klappt mit dem Einhalten meiner Vorsätze, denn Vorsätze sind ja bekanntlich immer eine sehr kritische und wackelige Angelegenheit : )

[ ... ]

Wie war das mit den Vorsätzen? Tja. Die haben nicht so geklappt.  Wie schon befürchtet...
Gymnastik habe ich nicht gemacht. Natürlich nicht.
Aus dem Brot ist dann Mamas Möhrensuppe geworden und ein Stück Kuchen. Vorteil: Der Kuchen ist jetzt alle und kann mir nicht mehr hinterlistig in der Küche auflauern und mich dann überfallen. Das ist vielleicht auch ganz gut so : )

Morgen ist wieder Schule angesagt und ich bin gespannt, wie sich das auf mein Essverhalten auswirkt. Wahrscheinlich werde ich wieder viel zu viel essen.
Wenn ich Schule habe, schwindet irgendwie meine gesamte Disziplin und Motivation... Das ist ziemlich mies...
Wenn ihr Tipps habt, wie ich auch da konsequent bleiben kann, dann schreibt sie mir doch bitte.
Ich wäre für jeden Hinweis dankbar : )

 

1 Kommentar 23.9.10 18:16, kommentieren

22.September '10

Tag Zwei ist angebrochen...
Heute habe ich Schulfrei und kann deshalb problemlos weniger essen. Keine Schulbrote, etc. Das ist vielleicht für den Anfang ganz gut und macht einiges leichter.
Leider bin ich aber zur Zeit auch ziemlich erkältet und hatte die letzten Tage fieber, sodass das Sportprogramm erst mal ausfällt. Das nervt mich ziemlich... Aber vielleicht werde ich später trotzdem ein leichtes Sportprogramm starten. Nichts heftiges, nur ein bisschen Gymnastik. Das ist nicht viel aber ich habe immerhin das Gefühl, dass ich etwas getan habe. Vielleicht treffe ich mich auch noch mit einer Freundin zum Yoga. Ich liebe Yoga : ) Es ist nicht der geeignete Sport zum abnehmen, aber es ist wunderbar entspannend : )

[ ... ]

Ich habe mich tatsächlich noch zum Sport aufraffen können und habe ein paar Minuten auf dem Hometrainer gesptrampelt. Keine gute Idee...
Fazit: absolut k.o.
Die Yoga-Stunde ist damit dann auch ausgefallen. Vielleicht mache ich noch ein, zwei Übungen bevor ich zu Bett gehe.
Trotz Sport habe ich eigentlich viel zu viel gegessen... Ich bin gespannt, was die Waage morgen dazu sagt...
Aber egal : ) Solange ich in absehbarer Zeit mein Ziel erreiche ist ja alles in Butter : )
Jetzt sage ich gute Nacht, Welt. Bis morgen : )

22.9.10 21:26, kommentieren